Flattr this

Brohköstlich

Brohköstlich

veganer BrokkolisalatAls ich zum ersten Mal einen Salat aus rohem Brokkoli gemacht habe, dachte ich nur bei mir „Das kann gar nicht schmecken“. Und doch, mit einem guten Dressing und ein paar Stunden Wartezeit zum Durchziehen, ist so ein roher Brokkoli eine wahre Delikatesse. Sicher schmeckt er etwas anders als im gekochten Zustand, jedoch nicht schlechter. Die Tempehscheiben, mit ihrem nussigen Aroma, sind eine ideale Ergänzung für diesen tollen Salat. Probiert ihn doch mal aus. :)

Zutaten:

1 Brokkoli
100 g Sojajoghurt
1/2 – 1 TL Salz
1 – 2 EL Olivenöl
1/2 Zitrone
1 TL Vollrohrzucker
4 – 6 EL Mandelblättchen

Tempeh
Olivenöl
2 EL Sojasauce
6 EL heißes Wasser
1 Knoblauchzehe

Viel Spaß und guten Appetit wünscht
Euer Kocholi

Ein Kommentar »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *