Flattr this

Es gibt Reis, Baby

Es gibt Reis, Baby

ReisauflaufZwei Sättigungbeilagen, Reis und Kartoffeln, in einem Gericht zu verarbeiten klingt recht verrückt. Ist es aber nicht. Dieses Gericht hat’s in sich und ist für jeden etwas, der heute mal viele Kohlenhydrate braucht. Der Sättigungswert ist sehr hoch und hält auch lange an, noch mehr wenn man Vollkornreis verwendet.

Lasst es Euch schmecken
Euer satter Koch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *