Flattr this

veganer Honig

veganer Honig

veganer HonigsirupAls ich zu meiner „unveganen“ Zeit mal hörte, dass Veganer auch auf Honig verzichten dachte ich nur „Was? Man kann aber auch übertreiben.“ Allerdings sind die Kleinen wirklich dankbar dafür mal in Ruhe gelassen zu werden und nicht ständig fürchten zu müssen, dass ihre Vorräte weg sind bzw. durch Biligzucker ausgetauscht werden. Deshalb zeige ich euch heute ein kleines Frühlingsrezept, dass Honig geschmacklich ähnelt, da es, was für ein Zufall, ebenfalls aus Blüten hergestellt wird.
Also fröhliches Blumenpflücken und Nachkochen ;D

Euer Blumenkoch

3 Kommentare »

  1. Die Idee find ich ja spitze. Ist ja wirklich fast umsonst, das probier ich mal wenn ich wieder eine Löwenzahnwiese finde.
    Wie dick wird das denn so? Wirklich so zähfließend wie Honig?

  2. Pingback: veganer Rhabarbersalat auf Blattspinat › Koch's vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *