Flattr this

Vegan macht das Vürstchen

Vegan macht das Vürstchen

vegane BratwurstEigentlich hatte ich diese Woche was ganz anderes geplant^^, aber als ich den Kommentar von Moonlessfridge gelesen hatte, musste ich gleich mal etwas herumprobieren.
Herrausgekommen ist eine sehr leckere Bratwurst die auch zum Aufschnitt umgewandelt werden kann.  Viel Spaß beim Nachbraten. ;D

Euer Vürstchenverkäufer

Seitan fix gibt’s hier

Lupinenmehl gibt’s hier

Zutaten:
4 EL Seitanfix
1 EL Lupinenmehl
1/2 – 1 EL Gemüsebrühe
1 Lsp Chilipulver
1/2 EL Paprikapulver
1 Lsp schw. Pfeffer
Kräuter nach Wahl
1 kl. Zwiebel
2 EL Öl
7 – 8 EL Wasser

6 Kommentare »

  1. Pingback: vegan grillen - gefülltes Gemüse - Koch's vegan › Koch's vegan

  2. Klasse Idee, aber soll man die Weichmacher der Folie wirklich so intensiv in die Wurst reinkochen? Für mich nicht empfehlenswert.

  3. Ich finde die Verwendung von Plastik (aus fossilen Stoffen hergestellt) alles andere als vegan.
    Und die Weichmacher von der Plastikfolie sind nicht unbedingt gesundheitsförderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *