Flattr this

3 zum Preis von 1

3 zum Preis von 1

Pastinaken mit Maronen-WalnusshaubeHeute gibt’s mal drei Sachen auf einmal. Einen Hauptgang, eine Vorspeise und einen Brotaufstrich. Beim Gemüse könnt ihr variieren wie ihr wollt, probierts z.B. mal mit Brokkoli. ;D
Wenn ihr nur den Brotaufstrich nehmt, könnt ihr statt Brühe einfach Wasser oder Sojamilch nehmen. Wenn ihr die Süße der Maronen noch mehr unterstützen wollt würde sich auch Reismilch sehr gut eignen. Na dann, viel Spaß beim Nachkochen. 😉

Liebe Grüße von Eurem Schnäppchenkoch

Zutaten:
350 g Pastinaken
etwas Salz

200 g Maronen
100 g Walnüsse
2 EL Sojasahne
2 EL Olivenöl
1 – 1/2 Salz
1 Msp Muskat
etwas Chili
20 EL Gemüsefond

1/2 Tomate
1 TL Kräuter der Provence
2 – 3 EL Sojasahne
2 – 3 EL Gemüsefond
etwas Salz

2 Kommentare »

  1. Das klingt ja mal fein! Ich liebe Maronen und für Pastinaken konnte ich mich vor Kurzem auch erwärmen!

  2. Pingback: My Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *