Flattr this

scharfe Angelegenheit

scharfe Angelegenheit

Chili con carne veganEin absoluter Klassiker unter den Eintopfgerichten. Wusstet ihr eigentlich, dass Chili con Carne gar nicht aus der mexikanischen Küche stammt? (Zumindest laut Wikipedia) Eigentlich kommt es aus dem Süden der vereinigten Staaten. Kidneybohnen waren auch nicht immer darin enthalten. Texas Chili enthält zum Beispiel gar keine Bohnen. Genausowenig gab es im Originalrezept Mais, den vermissen wahrscheinlich einige von euch ^^. Der kommt meist nur in deutschen Chilirezepten vor.
Wie ihr seht wurde an diesem Gericht schon viel variiert. Apropos variiert, kennt ihr die Varianten mit Kakao oder Schokolade? Was haltet ihr davon?

Für eine Version mit Seitan fix: Das gibt’s hier zum Bestellen.

Viel Spaß beim Kochen :)
Euer scharfer Koch

Zutaten:
400 g Räuchertofu
500 g Tomaten
250 g Paprika
1 Zwiebel
1 Chili
1 Knoblauchzehe
5 getr. Aprikosen,
125 g Kidneybohnen
5 – 6 EL Olivenöl
1TL Cumin
1/2 TL Chilipulver
1 EL Tomatenmark
1/2 l Wasser
1 – 2 TL Salz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *