Flattr this

Tofuwabohu

Tofuwabohu

veganes WürzfleischKennt ihr Würzfleisch (oder Ragout fin) eigentlich? Soweit ich mich erinnere habe ich es nie auf Speisekarten im Süden Deutschlands entdeckt, im Gegensatz zu Mecklenburg, wo ich es überall finde.
Ihr könnt übrigens auch mehr Tofu nehmen und dafür weniger Gemüse, das bleibt natürlich euch überlassen. Bedenkt dabei aber, dass die Sauce durch das Gemüse etwas flüssiger wurde. Möglicherweise wird sie mit zuviel Tofu etwas zu fest werden.
Wie gefällt euch eigentlich die Hintergrundmusik? Ich habe meine Videos ja bisher immer ohne Musik gemacht und fand auch nicht das etwas fehlte. Ich wollte es jetzt einfach mal ausprobieren. Schreibt mir mal in die Kommentare wie es euch gefällt.
Na dann, viel Spaß beim Nachkochen. 😀

Euer Tofukoch

Zutaten:
200 g Tofu
1 Zwiebel
8-9 Champignons
1 kl. Zucchini
4 mittlere Möhren
Olivenöl
1/2 l Wasser mit 1 TL Gemüsebrühe
1/2 TL Muskat
1 EL Apfelessig
1-2 Lorbeer
3 Piment
2 EL Maismehl
1 Tl Salz
4 EL Cashews
3 EL Sonnenbl
1 EL Würzhefe
1/2 Tasse Wasser
1/2 TL Salz
etwas Sojasahne

10 Kommentare »

  1. 50 sekunden angehört und schon MASSLOS GENERVT von dem Geklimper im Hintergrund! Bitte, lass das WEG!!! Sonst kann ich mir Deine Videos nicht mehr ansehen, da vergeht mir echt der Appetit!!!

  2. Tolles Rezept! Ich find die Hintergrundmusik auch nicht so besonders aber nervtötend würde ich es nicht nennen. 😉

  3. Tolles Rezept, vielen Dank! Die Hintergrundmusik geht, aber ohne gefällt es mir eindeutig besser. Also noch eine Stimme für mit ohne Musik. 😉 Liebe Grüße, Melli

  4. Waahhh. Musik geht gar nicht. Da schwirrt mir ja der Kopf.
    Aber sonst lieben meine Töchter (3 und 5) und ich Deine Videos und Deine tollen, leckeren Gerichte. Ich hab mit Deinen Videos endlich kochen gelernt! DANKE! DANKE! DANKE! Aber: bitte ohne Mucke!

  5. Also während du redest, find ich da auch störend, allerdings in den Redepausen kann ich mir das ganz gut vorstellen.
    Liebe Grüße:)

  6. Ich kann’s ausblenden, aber es ist völlig unnötig und ohne finde ich es auch deutlich besser. Ansonsten ein dickes Lob für Deine Videos!
    LG UrsuLa

  7. lecker! ich kann es förmlich riechen. das probier ich gleich mal aus…vielleicht nimmst du nur Musik, wenn du nicht redest. das passt ganz gut, finde ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *