Flattr this

Mann über Brot

Mann über Brot

veganes KürbisbrotWenn man als Veganer Brot kauft, muss man wirklich richtig aufpassen. Beim Bäcker werden zum Beispiel einige Brote mit “laktosefrei” ausgepriesen. Da fragt man sich: Was ist alles in den anderen Broten drin? Man kann sich zwar bei jedem Bäcker die Zutatenliste aushändigen lassen, aber wer will das schon jedesmal machen? ^^ Ich warte auf den Tag an dem alle Bäcker entweder die ganzen Milchzusätze weglassen oder die Brote und Brötchen mit “vegan” bewerben. Naja und bis dahin kaufe ich wohl nur bei dem Bäcker von dem ich weiß, dass der keine Milchprodukte ins Brot packt oder ich backe mein Brot einfach selbst.^^ So wie dieses leckere Kürbisbrot (oder wahlweise auch Zucchini oder Möhrenbrot). 😉 Viel Spaß beim Nachbacken.

Euer Hobbybäcker^^

Zutaten:
400 g Kürbisfleisch
1/2 TL Salz
20 g Trockenhefe
30 g Ahornsirup
125 ml lauwarmes Wasser
300 g Dinkelvollkornmehl
300 g feines Mehl
1,5 TL Salz
etwas Margarine für die Form

Ein Kommentar »

  1. Hallo Heiner,

    Danke für Deine Rezepte und das Engagement!
    Find Dich supa!

    Liebe Grüße aus Wien
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *