Flattr this

Lasagne à la Popeye

Lasagne à la Popeye

vegane SpinatlasagneIst schon etwas länger her, dass ich ein ungetestetes Rezept in einem Video gezeigt habe.^^ Aber dafür ist es echt gut geworden. Nur die Sauce war wohl etwas zu viel^^ Die Menge habe ich bei den Zutaten aber schon angepasst. Ihr könnt die Sauce auch ganz weglassen und dafür mehr Spinat und Zwiebeln verwenden. Am besten zwischen jede Nudelschicht etwas von beidem geben. Viel Spaß beim Herumprobieren. :)

Euer Ditdüdelüdüdüdü-Koch 😉

Zutaten:
75 g Margarine, 75 Mehl,
1-2 TL Salz, 600 ml Sojamilch,
1/2-1 TL Muskat, Pfeffer,
200 g Spinat, 100 g Pilze,
400 g Zwiebeln, 3-4 EL Olivenöl,
1 TL Salz, 100 ml Wasser,
2 x 50 g Paranüsse, 100 g Cashews,
300 ml Sojamilch, 3 EL Hefeflocken,
1/2-1 TL Salz, 1/2 TL Kurkuma,
Lasagneplatten

Ein Kommentar »

  1. Pingback: Gemüselasagne ohne Sauce - Koch's vegan › Koch's vegan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *