Flattr this

Minutensteaks

Minutensteaks

Tofusteaks mit Rucolasauce zu PilzquinoaHeute gibt es mal ein komplettes Gericht von mir. Meistens (oder immer?^^) mache ich ja nur Elemente, die erst zu einem Gericht zusammengestellt werden müssen. Also eine Sättigungsbeilage oder eine Sauce zum Beispiel. Bei dem heutigen Wunsch, so dachte ich, breche ich mal mit dieser Tradition. Ein komplettes Gericht bestehend aus einem Steak aus Tofu, einer Sauce aus Rucola, einer Sättigungsbeilage aus Quinoa und einer Gemüsebeilage aus Möhren. Und das Ganze sollte trotzdem nicht länger dauern als eine halbe Stunde. Ich mag’s wenn’s schnell geht.^^ Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit.

Euer Minutenkoch

Zutaten:
Quinoa: 1 Zwiebel, 1 Pilz, 1 EL Öl,
1/2 TL Salz, 100 g Quinoa,
300 ml Wasser,

Tofusteaks: 200 g Tofu, 1-3 TL Hefeflocken,
1-2 EL Sojasauce, 2 EL Öl,

Gemüse: Gemüse nach Wahl

Rucolasauce: 30 g Rucola, 2 TL Senf, 4 EL Sonnen-
blumenkerne, 1/2 TL Salz,
2 Aprikosen, 200 ml Wasser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *