Flattr this

Crazy vegan Rolls

Crazy vegan Rolls

vegane KokosgemüseröllchenHeute gibt eine superleckere und erfrischende Vorspeise mit Avocado und Kokos. Kokosröllchen mit einer Füllung aus Avocado und anderem Gemüse. Das Rezept ist aus dem Zutatenwunsch von Becci entstanden, der ca 6 Wochen (oder länger?^^) am meinem Kühlschrank hing. Endlich geschafft ;D Die Röllchen, die bei diesem sponaten Rezept herauskamen sind auch überraschend lecker, obwohl die Zutaten am Anfang nicht so recht zusammenpassen wollten. :) Wenn ihr mir übrigens einen neuen Zutatenwunsch in die Kommentare schreibt, achtet darauf, dass ihr nicht zu viele Zutaten auswählt. Bis zu 3 sollten es ja ursprünglich sein. 😉 Na dann viel Spaß beim Nachkochen wünscht euer verrückter Koch :)

Dieses Rezept als PDF runterladen und ausdrucken

Koch’s vegan bei Patreon unterstützen. Jede Rezept-PDF gratis!
Oder per Paypal

Kokosraspel

Zutaten:
200 g Mehl, Prise Salz,
1 EL Kokosraspel,
400 ml Kokosmilch (wenig Fett),
je 100 g Möhren, Gurke und Pilze,
1 Paprika, Salz und Pfeffer,
etwas frische Kräuter,
1 Avocado, 1 TL Senf, Salz,
etwas Apfel oder Balsamikoessig,
Kokosöl zum Braten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *