Schlagwort-Archive: ernährung

Zieh deine Waffel

Zieh deine Waffel

vegane EiswaffelnEine ziemlich elegante Weise sein Eis zu genießen – Eiswaffeln. Ja ich weiß ^^ ganz schon seltsam im Winter Eis zu essen. Mach ich aber auch wirklich, also nicht nur für das Video jetzt^^. Was die Ofen-Version betrifft: Mit einem Schlesinger hätte ich es wohl etwas besser hinbekommen als mit meinem Silikonlöffel.^^ Vieleicht stellt ihr euch aber auch einfach etwas geschickter an ;). Ich hoffe Euch gefällt das Video. :)

Euer Koch mit gezogener Waffel

Zutaten:
100 g Margarine
200 g Vollrohrzucker
je 1/2 TL Kurkuma, Zimt,
Kardamom
350 ml Sojamilch
250 g Mehl

etwas Margarine zum
Bestreichen

…dann vier,

…dann vier,

veganer marmorierter Heidesand …dann steh ich vor meiner Tür, weil ich mich ausgesperrt habe. ^^
Schon wieder fast Weihnachten. Hatten wir das nicht gerade erst? Ach ja, letztes Jahr. ;D

Ich hoffe euch haben die veganen Keksleckereien gefallen. Schreibt mir mal in die Kommentare ob ihr wirklich alle Zutaten für die Heidesandkekse zuhause hattet. Würde ich gerne wissen. 😉
In diesem Sinne einen schönen restlichen Weihnachtsmann, ein fleissiges Fest und einen besinnlichen 4. Advent.

Euer Sandburg-Koch

PS: Weiß auch nicht was ich hier heut zusammenschreibe.^^ Egal, ist ja Weihnachten ;D

Zutaten:
50 g Marzipan
200 g Margarine
80 g Vollrohrzucker
1/2 TL Vanille
Prise Salz
250 g Mehl

1/2 TL Kurkuma

1 EL Kakaopulver
2 – 3 EL Sojamilch

Grober Rohrohrzucker

Pilzparty

Pilzparty

vegane Pilzröllchen mit LauchfüllungPilz und Lauch passt immer gut zusammen finde ich. Vom Salat über Suppe bis zu einer einfachen Gemüsepfanne, kann man da eigentlich nicht viel verkehrt machen.
Wenn ihr die “Röllchen-Form” nicht mögen solltet, könnt ihr auch immer jeweils zwei Pfannkuchen, mit den Pilzen nach innen, aufeinanderlegen und dazwischen die Füllung schmieren. Dann könnt ihr daraus eintweder Tortenähnliche Stücke oder kleine Quadrate schneiden.
Viel Spaß beim Nachmachen dieser schönen Vorspeise. 😉

Euer Pilzkopf….äh koch

Zutaten:
400 ml Sojamilch
200 g Mehl
1 TL Salz
150 – 200 g Champignons

1 Stange Lauch (100 g)
1 Avocado
1 TL Salz
1 – 2 TL Balsamikoessig

Olivenöl

Halbmohn

Halbmohn

vegane MohnkipferlNoch eine Woche bis Weihnachten. Vieleicht habt ihr ja bis dahin noch Zeit ein paar leckere vegane Keksknabbereien für eure Lieben zu zaubern. Heute gibt’s eine einfache abgewandelte Kipferlvariation. Viel Spaß beim Backen.

Euer knuspriger Kipferl – Koch

Zutaten:
300 g Mehl
150 g gem. Mohn
150 g feiner Zucker
200 g Margarine
1/2 TL Backpulver
2 EL Sojasahne oder Sojacreme (50 g)

150 g Puderzucker
5 EL Zitronensaft