Schlagwort-Archive: pizza

glutenfreie Pizza

glutenfreie Pizza

glf pizza KopieHey ho ihr Lieben, endlich mal wieder ein Kochvideo ;D. Heute gibt’s eine glutenfreie Pizza mit Reismehl, Maismehl und Buchweizenmehl. Sehr schnell zubereitet und auch noch gesund^^.
Ihr könnt sie natürlich noch einfacher machen und statt dem Nusskäse einfach gekauften „Chemo“-Käse verwenden … aber wer will das schon? ;P
Viel Spaß beim Nachkochen und bis bald

Hoffentlich ^^

Mixer: http://www.kochsvegan.de/harrexco-mixer

Zutaten:
Teig:
150 g Maismehl
100 g Buchweizenmehl
50 g Reismehl
3 – 4 EL Öl
1 TL Backpulver
1 TL Chiasamen
1 TL Salz
150 ml Wasser

Sauce:
3 Zehen Knoblauch
1 – 2 Tomaten
1/2 Tasse Passata
1 EL Öl
1 TL Salz
Pfeffer
Kräuter nach Belieben

Nusskäse:
150 g Cashews
150 ml Wasser
1/2 TL Salz
1/2 TL Schwefelsalz
3 – 4 EL Hefeflocken

Belag nach Belieben z.B. Räuchertofu, Paprika, Zwiebeln, Kürbis, Mais, Zucchini, Tomate…

Zubereitung:

  1. Die Teigzutaten vermengen und kneten, zu einer Kugel formen und beiseite stellen.
  2. Die Saucenzutaten in Mixer fein pürieren.
  3. Teig auf einem Backblech mit Backpapier ausrollen, den Rand zusammendrücken.
  4. Die Sauce darauf verteilen und die Pizza nach Belieben belegen.
  5. Die Nusskäsezutaten fein mixen und gleichmäßig auf der Pizza verteilen.
  6. bei 200°C Umluft ca 20 – 25 m backen

Kürbispizza

Kürbispizza

KürbispizzaKÜRBISZEIT! ;D Dieses Mal gibt’s eine Pizzavariation mit Kürbis und einem Teig aus Kartoffeln.
Kürbis ist eines der vielseitigsten Gemüse, die ich kenne. So viele Möglichkeiten: Salate, Suppen, Indische Currys, Quiche und natürlich auch auf einer Pizza macht sich der Kürbis prima. In diesem Rezept habe ich den Hokkaido verwendet, weil ich diesen ganz einfach im Garten angebaut hatte. Ein anderer Kürbis, der sich super für Pizzen eignet ist der Butternutkürbis. Probiert’s unbedingt mal aus. Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen und bis zum nächsten veganen Kochenende. :)

Dieses Rezept als PDF runterladen und ausdrucken

Koch’s vegan bei Patreon unterstützen. Jede Rezept-PDF gratis!
Oder per Paypal

Zutaten:
250 g gekochte Kartoffeln,
50 ml Öl, 125 g Mehl,
1 1/2 TL Backpulver, 1/2 TL Salz,
1 TL Thymian,
2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen,
1 Tomate (150 g), 1 Paprika,
150 g Pilze, 2 – 3 EL Olivenöl,
Salz, Pfeffer, 1 TL Oregano,
1/2 TL Rosmarin, ca 1/2 Tasse Wasser,
ca 300 g Kürbis, 1 EL Olivenöl

spanische Pizza

spanische Pizza

spanische PizzaWir, Josef und Heiner, zeigen euch dieses mal eine einfache spanische Pizza-Version. Das Beste daran ist, dass ihr keinen veganen Käseersatz braucht. 😉 Die frischen Tomaten machen das Ganze auch noch besonders schmackhaft, also benutzt am Besten frische und keine Dosentomaten. ^^
Das Video ist recht lang geworden, da wir auch viel quatschen (mal mehr mal weniger sinnvoll ;D ). Wenn ihr also einfach das Rezept haben möchtet ohne euch das ganze Video anzusehen, dann schaut mal in die PDF-Datei, dort gibt’s das Rezept zum Ausdrucken (auf Patreon auch gratis 😉 )
Ansonsten entspannt euch und schaut uns einfach beim Kochen zu 😉 Viel Spaß und bis zum nächsten veganen Kochenende. 😉

Dieses Rezept als PDF runterladen und ausdrucken

Koch’s vegan bei Patreon unterstützen. Jede PDF gratis!
Oder per Paypal

Zutaten:
ca 420 g Mehl,
7 g Trockenhefe
1 TL Zucker
ca 280 ml Wasser
3 Zwiebeln
750 g Tomaten
3 Knoblauchzehen
2 – 4 EL Olivenöl
ca 15 Oliven
2 – 3 Hände Rucola
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Der schiefe Turm von Pizza

Der schiefe Turm von Pizza

vegane PizzaEndlich habe ich den Veganic – Käse mal auf einer Pizza getestet. Und ich muss sagen, dass er seinen Namen nicht zu Unrecht trägt. Er schmilzt, mit genug Flüssigkeit, wie echter Käse und schmeckt auch fast so. Wenn ihr ihn selbst mal ausprobiert dann freue ich mich über eure Urteile und Kommentare :)

Bis dahin
Euer Pizzakoch